Schneller Laufen

Schneller Laufen, wie toppe ich meine 10km Bestzeit ohne den Trainingsaufwand zu erhöhen?

Schneller Laufen, du trainierst 2-3 Stunden Laufen und wirst einfach nicht schneller oder deine Bestzeiten werden sogar etwas schlechter? 

Die Antwort ist dir sehr wahrscheinlich klar, oft sind es die fehlenden Intervall. Warum ist dies aber so? Wieso kannst du nicht konsequent die intervalle in dein Training einbauen? Oder wieso bist du nach einem Intervall dermassen erschöpft dass 2-3 Tage kein Trainig mehr möglich ist?

Ernährung am Ironman

Die Ernährung am Ironman

Worauf musst du achten, damit dein Ironman ein Erfolg wird? Die richtige Ernährung macht es aus.
Wenn deine Langdistanz nicht wunschgemäss verläuft, du die avisierte Zeit nicht erreichst oder gar ein DNF auf der Rangliste steht, hat dies oft mehrere Gründe. Meist liegt der Grund nicht bei der falsche Laufrad Wahl, dem Zeitfahrhelm oder zu wenig Training. Vielfach ist der Grund ganz simpel: am Tag X hast du dich falsch verpflegt.

Schmerzen im Training

Schmerzen im Training, dein Freund für den optimalen Trainingsaufbau

Schmerzen, dieses Gefühl hast du sicher fast jeden Tag in der einen oder anderen Form. Den physischen Schmerz erlebst du in vielen Facetten und Lebenslagen. Sei es beim Training, wenn nach einer längeren Belastung die Füsse schmerzen. Oder wenn du dich im Alltag irgendwo anstösst. Im Blog geht es um den Schmerz, welchen du oft im Training erlebst. Schmerz der beispielsweise ein Vorbote von Verletzungen sein kann, dir aber auch hilft den Trainingsaufbau optimal zu gestalten.