Daniel Schönenberger

Daniel Schönenberger startet erfolgreich in seine erste Radsaison

Der junge Daniel Schönenberger (Jg. 2002) startet fulminant in sein erstes Jahr als lizenzierter Radrennfahrer. Der talentierte Fahrer wurde am 67. Bergrennen Silenen-Amsteg-Bristen Fünfter overall. Drei Tage später startet er am nationalen Einzelzeitfahren in Thun und wir bei den Amateuren Dritter. Bei der Elite hätte es sogar für den zweiten Platz gereicht.

Wir freuen uns über diese beiden top Resultate und sind auf weitere Ergebnisse gespannt. Herzliche Gratulation, Daniel Schönenberger.

Daniel Schönenberger

Alexander Gröbli, MY sport Trophy Bike Elite Athlet holt sich das Ticket für die WM 70.3 in Utah

Er ging recht entspannt und ohne grosse Erwartungen an den Wettkampf heran. Einerseits wollte er sehen wo er im Moment steht und anderseits einfach Spass haben. Alexander verpasste leider um eine Minute das Podium, für das WM Ticket hat es trotzdem gereicht. Alexander hat einen spannenden Wettkampfbericht geschrieben, den du hier lesen kannst. Bald geht es nach Nizza, wir freuen uns über die top Leistung!

Guido Jud

Auch für Athlet Guido war es ein erfolgreiches Wochenende. Er hat an der Staffel 5150 in Kraichgau mit seinem Team (Fatih Eroglu, Rad, Georg Waldispühl, Run und Betreuer plus Einzelstarter Ralf Fabian) gewonnen. Herzliche Gratulation und weiterhin viel Erfolg!