Athlet des Monats März

Athlet des Monats März

Wir stellen jeden Monat einen MY sport Trophy Bike Team Athleten vor.
Gewinne einen Einblick in den Trainingsalltag unserer Team Buddies mit den 8 Fragen an…

Alex Gröbli

Athlet des Monats März


Status im MY sport Trophy Bike Team: Elite Athlet

    1. In welcher Sportart bis du unterwegs?
      Ich bin hauptsächlich auf der halben und ganzen Ironman Distanz unterwegs. Vereinzelt mache ich auch mal einen Radmarathon oder einen Lauf.
    2. Seit wann betreibst du diese Sportart?
      Seit rund 8 Jahren. Mein erster Triathlon war der IM Zürich im Jahr 2012. Ja, ich hatte gleich mit der Königsdistanz angefangen. Durch die Teilnahme an diversen Radmarathons und der Tortour hatte ich bereits eine gute Radform und das Schwimmen hätte ich notfalls auch im Bruststil absolvieren können. Sorgen machte mir aber der Marathon. Nachdem ich in einem spontanen Test die Halbmarathon Distanz in vernünftiger Zeit schaffte, meldete ich mich an. Ich begann strukturiert zu trainieren und lernte im MY sport Schwimmcamp das Kraulen. Der Wettkampf lief sogar besser als erwartet und so hatte mich das Triathlon Virus vollends infiziert.
    3. Was sind deine Ziele, was möchtest du erreichen?
      Mein Ziel ist es weiterhin mit viel Spass und verletzungsfrei diesen schönen Sport an verschiedenen Orten der Welt ausüben zu können. Unter anderem steht diese Jahr, die World Championships in Nizza und Kona auf dem Plan. Darauf freue ich mich zusammen mit meiner Familie besonders!
    4. Was fasziniert dich an deiner Sportart?
      Es gibt diverse faszinierende Aspekte. Zum Beispiel, dass man sich immer irgendwo weiterentwickeln kann. Triathlon ist eine komplexe Sportart und es gibt so viele Schrauben an denen man drehen kann. Faszinierend finde ich auch die mentalen Aspekte, welche oft über Erfolg und Misserfolg entscheiden.
    5. Hast du vorher eine andere Sportart ausgeübt?
      Ja, als junger Erwachsener war ich ein angefressener Fitness-Sportler und trainierte auch da fast täglich und achtete auf eine gesunde Ernährung.
    6. Wie so bist du im MY sport Trophy Bike Team?
      Wegen den Kollegen die auch im Team sind. Super finde ich, dass es neu die Social Rides gibt, so wird man sich hoffentlich öfters sehen.
    7. Hast du für einen Einkauf bei Trophy Bike ein Geheimtipp?
      Aktuell schaue ich mich gerade wegen neuen Radschuhen und einem neuen Radhelm um und da hat Trophy Bike sehr gute Produkte von Scott im Sortiment. Einen tollen Eindruck macht mir der Radschuh Scott Road RC mit einem Steifigkeitsindex von 10 und Boa Verschluss und gut dazu passen würde der Areohelm Scott Cadence Plus, der mit MIPS-Technologie für eine noch höhere Sicherheit sorgt.
    8. Wo befindet sich deine Lieblings Trainingsstrecke?
      Mein Lieblings Laufstrecke geht von Schaffhausen dem Rhein entlang nach Diessenhofen und zurück. Ziemlich flach und schnell. Radstrecken gibt es einige…gerne fahre ich von Schaffhausen rauf an den Bodensee und durch den Thurgau heim (Strava) oder an den Schluchsee im Schwarzwald (Strava).
  1. Athlet des Monats März

Noch mehr Infos über Alex findest du unter: www.xmix.ch