MY sport Trophy Bike Athleten erfolgreich unterwegs

In Schweden war richtig viel los. Drei MY sport Trophy Bike Athleten am Start und alle drei kommen mit der WM Quali Nizza 2019 nach hause. Wir sind stolz auf euch!

Ironman 70.3 Jönköping, Schweden

Unglaublich Malin Gren steht bei ihrem dritten 70.3 Wettkampf in dieser Saison schon wieder auf dem Podium. In ihrer Heimat Schweden gewinnt Malin am Ironman 70.3 in Jönköping ihre AK. Bei den Frauen Overall ist sie neunte, inklusive Profi Athletinnen. Ebenfalls AK Sieger und in den Top 50 bei den Männer ist Alexander Gröbli. Die Dritte im Bunde Monika Frank ist in ihrer AK unter den Top Ten. Abgesehen vom etwas heissen Wetter, fand der Wettkampf unter perfekten Bedingungen statt. Alle drei MY sport Trophy Bike Athleten haben sich für die WM 2019 in Nizza qualifiziert.

Wir sind gespannt wie es weiter geht, vorerst aber herzliche Gratulation und geniesst den Sommer in Schweden!

Sempachersee Triathlon

Auch in Nottwil am Sempachersee Triathlon waren einige MY sport Trophy Bike Athleten am Start. Auf dem Podest, Platz 2 in seiner AK, unser Elite Athlet Matthias Wunderlin. Tajana Kobel, 4 Minuten schneller als letztes Jahr ist in den Top Ten. Ebenfalls am Start: Daniel Bienz, Oliver Landolt und am Duathlon startete Michael Pfanner.

Helveticman 

Martin Birrer hat den Helveticman Triathlon Mid Extreme bestritten. Von der Länge eine klassische Mitteldistanz, jedoch gespickt mit 3100 Höhenmeter auf dem Bike und 940 Höhenmeter beim Trailrunning. Die Strecke führte ihn bis auf 2300 Meter über Meer. Ein sehr familiärer Anlass, top und mit viel Herzblut organisiert. Nur 19 Männer und 7 Frauen nahmen den Wettkampf in Angriff. Für Martin hat alles sehr gut geklappt, obwohl er beim letzten Aufstieg sein Tri-Bike am liebsten gegen ein Road-Bike getauscht hätte. Das Trailrunning am Schluss auf den Wanderwegen, war anstrengend und anspruchsvoll. Zusammengefasst war es für Martin jedoch ein sensationelles Erlebnis.

Ötillö im Engadin

Am Öttillö im Engadin ist Edith Kägi 4 mal ins 14 grädige Wasser gesprungen, gekoppelt mit fünf mal Laufen. Wie immer hat Edith die Ziellinie strahlend überquert.

 

Motocross SAM, Obernheim, D

Marco Bernhard ist in Obernheim gestartet. Sein Rennen beendet er auf dem zweiten Platz. Herzliche Gratulation Marco.

Motocross

Weitere Events mit MY sport Athleten am Start:

Engadin Radmarathon

Andrin Bertschmann

Ironman Frankfurt

In Frankfurt an der Volldistanz am Start: Andreas Reize und Lutz Velten.

 


Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail